Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Preisträger*innen aus dem Jahr 2017

 

Promotionspreise 2017

1. Preis zu 2.000 Euro:

Dr. Jennifer Sabrina Schmidt, Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften
"Neurofeedback as a psycho-physiological treatment for Disinhibited Eating - An analysis of efficacy and mechanisms"

2. Preis zu je 1.500 Euro:

Dr. Marc Müller, Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften
"Grammatik der Natur. Von Wittgenstein Naturphänomene verstehen lernen.“

Dr. Julia Nantke, Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften
"Die Um-Ordnung der Dinge - Zum Verhältnis von Transgression und Regelhaftigkeit im Werk von Kurt Schwitters"

 


 

Nachwuchsreise 2017

1. Preis zu 2.000 Euro:

Astrid Komorowski, Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften, für ihre Masterarbeit
"Die erzählerische Funktionalisierung intertextueller Bezüge in Thomas Manns Novelle "Der Tod in Venedig". Analyse und didaktische Überlegungen."

2. Preis zu 1.500 Euro:

Sandra Schönenborn, Fakultät für Design und Kunst, für ihre Bachelorarbeit
"Spinning the reality - Filtermechanismen in sozialen Medien und deren Auswirkungen auf die Informationsdistribution und Meinungsbildung"

3. Preis zu 1.000 Euro

Simon Wahrstötter, Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften, für seine Bachelorarbeit
"Vergleich der Argumentation für eine vegetarische Ernährung in Ovids Pythagorasrede und bei Plutarch in "de es carnium I"."

Sonderpreis zu 500 €

Daria Henken und Johannes Farrenkopf, Fakultät für Design und Kunst, für ihre Bachelorarbeit
"Noli Me Tangere (Dokumentarflim)"